Stylescapes - Unser Werkzeug der Markenbildung

// Markenbildung

Als Designagentur in der Markenentwicklung  verwenden wir verschiedene Tools um unseren Kunden zu helfen unsere Designentscheidungen zu verstehen. Stylescapes sind eines dieser Werkzeuge.

Ein Stylescape nutzen wir als Gelegenheit, dem Kunden zu demonstrieren, wie die zukünftige Marke aussehen und sich anfühlen wird. Es handelt sich dabei um eine Sammlung von Markenwerten – Farben, Typografie, Bilder, Sprachton, Designelemente usw., die kombiniert werden um eine visuelle Gesamtästethik der Marke zu erzielen. Der Kunde sieht so auf einem Blick wie die Marke aussehen und sich anfühlen würde, wenn man das Design und strategischen Ergebnisse aus dem Branding Workshop anwendet.

Ein wichtiger Punkt: Ein Stylescape ist kein Moodboard. Moodboards werden allgemein als Inspiration verwendet. Stylescapes basieren auf einer Reihe bewusster Designentscheidungen, die den Auftrag, die Recherche, die Schlüsselwörter und Ziele des Kunden unterstützen.

Im Design-Prozess kommen Stylescapes nach dem Branding-Workshop. Ihr Zweck besteht darin, eine kunstvolle Markengeschichte zu erzählen. Diese Informationen werden im Erstgespräch und Workshop gesammelt, in denen wir alles über das Geschäft unserer Kunden erfahren. Die Markenbotschaften werden mit allen wichtigen Informationen wie Attributen, Slogans und Grafiken in Einklang bringen.

Stylescape Greyelefant Smart-Business-Designagentur

Das Designwerkzeug ist von der amerikanischen Designagentur Blind entwickelt worden, welche ihre Erfahrungen über the futur mit anderen kreativen Köpfen teilen und an ihrem Wissen teilhaben lassen.

Logo-Greyelefant-small
Tritt mit uns in Kontakt